INGENBOHL: Totalschaden nach Crash mit Blechkiste auf A4

Auf der Autobahn A4 zwischen Brunnen und Seewen fuhr ein Lenker in eine Blechkiste. Totalschaden am Fahrzeug war die Folge.

Drucken
Teilen
Die Unfallstelle in Ingenbohl. (Bild Kapo Schwyz)

Die Unfallstelle in Ingenbohl. (Bild Kapo Schwyz)

Der Unfall ereignete sich laut Mitteilung der Kantonspolizei Schwyz am Freitagmorgen gegen 5.20 Uhr. Ein von Brunnen nach Seewen fahrender Autolenker kollidierte mit einer auf der Fahrbahn liegenden Blechkiste. In der Folge verlor der 19-Jährige die Herrschaft über sein Fahrzeug, das erst die rechte, dann die linke Leitplanke touchierte und mit Totalschaden auf der Überholspur zum Stillstand kam. Der Lenker verletzte sich bei der Kollision leicht und musste zur Kontrolle ins Spital eingeliefert werden.

rem