INNERSCHWYZ: Der Nebel erwacht zum Leben

Faszinierende Aufnahmen von heute Donnerstag: Die Nebelschwaden über dem Talkessel boten im Föhn ein Schauspiel. Fotograf Florian Schäfer hat das Spektakel von Steinerberg aus im Zeitraffer festgehalten, eine «Bote»-Leserin filmte Richtung Brunnen.

Merken
Drucken
Teilen
Die Nebelschwaden sehen schon fast aus wie Skulpturen. (Bild: Florian Schäfer)

Die Nebelschwaden sehen schon fast aus wie Skulpturen. (Bild: Florian Schäfer)


Schäfers Timelapse-Aufnahmen sind am Donnerstagmorgen entstanden. Kurz darauf sind auch in Rickenbach packende Bilder aufgenommen worden. «Bote»-Leserin Ruth Letter filmte nach 14.00 Uhr das Spiel des Nebels über dem Vierwaldstättersee vor Brunnen. Auch dort trugen starke Winde die Nebelschwaden in die Höhe. gh

Schnappschuss von Rickenbach aus: Nebelschwaden über dem Vierwaldstättersee. (Bild: Ruth Letter)

Schnappschuss von Rickenbach aus: Nebelschwaden über dem Vierwaldstättersee. (Bild: Ruth Letter)