Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

KANTON: Achtung: Der «Microsoft-Trick» läuft wieder

Eine Warnung der Kantonspolizei Schwyz: Wieder geben sich Betrüger am Telefon als Mitarbeiter von Microsoft aus. Sie wollen sich Zugriff auf den Computer erschleichen.
Die Polizei mahnt zur Vorsicht am Telefon. (Symbolbild)

Die Polizei mahnt zur Vorsicht am Telefon. (Symbolbild)

In den vergangenen Tagen gingen bei der Kantonspolizei Schwyz mehrere Meldungen ein, dass Anrufe von angeblichen Microsoft-Mitarbeitenden eingegangen seien. Die Anrufer gaben an, dass sie bei der Behebung von Computerproblemen helfen möchten, hierfür aber ihre IP-Adresse und die Login-Daten für den PC benötigen.
Dadurch wollen sich die Täter Zugang zum Computer verschaffen und Schadsoftware zu installieren. Diese erfasst personenbezogene Daten wie beispielsweise Benutzernamen und Passwörter für Online-Banking, auch ein Zugriff auf den Computer von einem entfernten Standort aus ist möglich.

Wichtig ist, dass weder Microsoft noch ihre Partner unaufgefordert anrufen, um Probleme zu beheben und ihre Dienstleistungen in Rechnung zu stellen. Vertrauen Sie niemals unaufgeforderten Anrufern und geben Sie keine personenbezogenen Informationen oder Kreditkartenangaben preis.

Falls Sie glauben, dass Sie im Rahmen eines betrügerischen Anrufs von technischem Support Schadsoftware von einer betrügerischen Website heruntergeladen oder einem Cyberkriminellen Zugriff auf Ihren Computer gewährt haben, gehen Sie wie folgt vor:

  • Ändern Sie das Passwort Ihres Computers, ändern Sie das Passwort Ihres primären E-Mail-Kontos, die Passwörter für Konten bei Banken und Kreditkarten sowie bei anderen Finanzwebsites.
  • Scannen Sie Ihren Computer mit einem Antivirus-Programm um herauszufinden, ob auf Ihrem Computer Schadsoftware installiert ist.

pok

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.