KANTON SCHWYZ: 23 Verkehrsunfälle und ein Brand

Schneebedeckte Strassen führten am Wochenende im Kanton Schwyz zu mehreren Verkehrsunfällen. Ausserdem brach am frühen Sonntagmorgen in Wilen bei Wollerau ein Kellerbrand aus.

Drucken
Teilen
Eines der verunfallten Fahrzeuge vom Wochenende. (Bild: pd)

Eines der verunfallten Fahrzeuge vom Wochenende. (Bild: pd)

Wie die Kantonsspolizei Schwyz mitteilt, kam es am Wochenende zu 23 Verkehrsunfällen, 15 davon am Samstag. Meistens blieb es bei Sachschäden und leichten Verletzungen. Nicht angepasste Geschwindigkeit auf schneebedeckten Strassen sowie in zwei Fällen Trunkenheit am Steuer waren die Ursachen für die Unfälle.

In Wilen bei Wollerau rückte die Feuerwehr zu einem Kellerbrand aus. Die 22 Einsatzkräfte löschten den Brand rasch, trotzdem entstand grosser Sachschaden, hauptsächlich durch den Rauch. Die Ermittlungen gehen zur Zeit von einer technischen Brandursache aus.

pd/red