KANTON SCHWYZ: Guugen, Kostümball und Fasnachtsmarkt

Am Wochenende finden zahlreiche Fasnachtsanlässe statt. Brunnen und Schwyz werden Treffpunkt vieler Guuggen.

Drucken
Teilen
Am Fasnachtsmarkt in Brunnen wird man viele grosse und kleine Fasnächtler antreffen. (Bild Andrea Schelbert/Neue SZ)

Am Fasnachtsmarkt in Brunnen wird man viele grosse und kleine Fasnächtler antreffen. (Bild Andrea Schelbert/Neue SZ)

In Schwyz treffen sich die Fasnächtler am Freitag um 19.30 Uhr zur Aateigätä auf der Hofmatt. Anschliessend wird im MythenForum weitergefeiert.

Brunnen zelebriert am Samstag das Fasnachstreiben mit dem Zentralschweizer Fasnachtsmarkt. Dieser findet von 11 bis 19 Uhr statt. Speziell an der diesjährigen Ausgabe ist, dass Markt und Fest auf dem Gemeindeparkplatz durchgeführt werden.

Dort treten zahlreiche Guuggen auf und abends gibt es Party im Festzelt. In der Kaffeehütte spielen die Mosibuebä. An der Guuggerolympiade messen sich die Musikanten in verschiedenen Spielen.

Die Guugge Gugelfuer aus Gersau lädt am Samstag zum Kostümball ein. Das Motto lautet «Unterwasserwelt». Um 19 Uhr findet das Guuggerkonzert auf dem Schulhausplatz statt. Türöffnung ist um 20 Uhr. Ebenfalls um diese Zeit findet im Seehotel Waldstätterhof die GV der Bartligesellschaft statt.

Geschmacklos
Die Dorffäger aus Steinerberg feiern am nächsten Samstag ihren Fägerball unter dem Motto «Geschmacklos». Verschiedene DJs und Guuggen gastieren im Schulhaus. Der Anlass beginnt um 20 Uhr.

Die Negusgesellschaft Addis-a-seeba lädt am Samstag um 20 Uhr in der Mehrzweckhalle Seerüti in Seewen zur Reichsversammlung ein.

GV im «Wysse Rössli»
Die Schwyzer Nüssler treffen sich am Samstag um 16 Uhr im Hotel Wysses Rössli in Schwyz zur GV.

In Merlischachen startet die Guugge Blächchutzeler am Samstag um 20 Uhr ihren Blächiball. Zahlreiche Guuggen treten auf. Es hat verschiedene Bars und eine Kaffeestube.

red