KANTON SCHWYZ: Peter Gander tritt als Staatsschreiber zurück

Der Schwyzer Staatsschreiber Peter Gander teilt mit, dass er sein Amt auf Dezember 2010 niederlegt.

Drucken
Teilen
Peter Gander. (Bild Pius Amrein/Neue LZ)

Peter Gander. (Bild Pius Amrein/Neue LZ)

Peter Gander schreibt in seiner Mitteilung vom Montag: «Ich setze Sie davon in Kenntnis, dass ich auf den 31. Dezember 2010 vorzeitig von meinem Amt als Staatsschreiber zurücktrete.» Er habe es stets als Privileg und Herausforderung betrachtet, als Staatsschreiber an einer zentralen Schaltstelle der kantonalen Politik tätig zu sein.

Seinen vorzeitigen Rücktritt begründet Gander damit, dass ihm der Zeitpunkt im Hinblick auf die Nachfolge günstig erscheine und er künftig gerne etwas kürzer treten wolle.

ana