KANTON SCHWYZ: Schwyz verabschiedet Jagdvorschriften

Der Regierungsrat hat die Vorschriften für die kommende Jagdsaison verabschiedet. Es sind keine grundsätzlichen Veränderungen erfolgt.

Drucken
Teilen
(Symbolbild Adrian Stähli/Neue LZ)

(Symbolbild Adrian Stähli/Neue LZ)

Dies gibt der Kanton schwyz in einer Medienmitteilung bekannt. Rotwild darf vom 1. September bis zum 20. September abgeschossen werden. Dabei ist der Abschuss von 50 (Vorjahr: 45) männlichen Tieren, 50 (45) weiblichen Tiere und 45 (40) Kälber freigegeben. Rehwild ist vom 1. Oktober bis zum 31. Oktober zur Jagd freigegeben.

ost