Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Kanton Schwyz warnt vor Gleitschneerutschen

Wegen der grossen Schneemengen kann es auch in tieferen Lagen zu gefährlichen Gleitschneerutschen kommen. Der Kanton Schwyz rät deshalb, sich nicht in und unterhalb von steilen Hängen aufzuhalten.
Hier droht der Schnee auf die Strasse abzurutschen. (Bild: PD)

Hier droht der Schnee auf die Strasse abzurutschen. (Bild: PD)

Hier droht der Schnee auf die Strasse abzurutschen. (Bild: PD)

Hier droht der Schnee auf die Strasse abzurutschen. (Bild: PD)

Das Schwyzer Amt für Wald und Naturgefahren wies am Dienstag in einer Mitteilung darauf hin, dass im Kanton Schwyz extrem viel Schnee liegt. Auf der Rigi Scheidegg (1560 M.ü.M.) seien es über 2 Meter. Auch in den tieferen Regionen habe es viel Schnee.

Die grossen Schneehöhen führten zu heiklen Lawinensituationen, teilte das Amt mit. Auch in tiefen Lagen sei in den kommenden Tagen vermehrt mit Gleitschneerutschungen zu rechnen.

Mit den steigenden Temperaturen erhöht sich diese Gefahr. Bei Gleitschneerutschungen rutscht die Schneedecke auf dem Boden ab. Solche Schneebewegungen kommen vor allem an steilen Grashängen vor.

Ein untrügliches Zeichen für gleitenden Schnee seien sichelförmige Risse, die wie Fischmäuler aussähen, schreibt das Amt. Die Gefahr von Gleitschneerutschen sei nicht zu unterschätzen. Der abgleitende feuchte und schwere Schnee könne grosse Kräfte entwickeln und Personen verletzten. Die Behörde rät deshalb, sich nicht in und unterhalb von Hängen mit Fischmäulern aufzuhalten. (sda)

Auch in tieferen Regionen hat es viel Schnee. Die Gefahr von Gleitschneerutschen steigt. (Bild: PD)

Auch in tieferen Regionen hat es viel Schnee. Die Gefahr von Gleitschneerutschen steigt. (Bild: PD)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.