KANTONSPOLIZEI SCHWYZ: Trickdieb will Polizisten bestehlen

Die Kantonspolizei Schwyz hat in Brunnen einen mutmasslichen Trickdieb festgenommen. Er wurde erwischt, als er einem Polizisten Geld stehlen wollte.

Merken
Drucken
Teilen

Der mutmassliche Trickdieb wurde am Donnerstagmittag in Brunnen nach einer Flucht im Auto gefasst. Wie die Kantonspolizei Schwyz in einer Medienmitteilung schreibt, handelt es sich dabei um einen 53-jährigen Rumänen.

An den Falschen geraten
Der mutmassliche Trickdieb hielt an der Morschacherstasse in Morschach ein Auto an und sagte, dass er Wechselgeld benötige. Beim Lenker handelte es sich allerdings um einen Polizisten, der gerade nicht im Dienst war. Als der Polizist sein Portemonnaie hervornahm, versuchte der mutmassliche Trickdieb, Geld zu stehlen. Als das misslang, floh der Täter mit einem bereitstehenden Auto, wurde in Brunnen aber doch noch gefasst.

pd/das.