Kein Geld für Einsiedler Kunstrasen

Im Bezirk Einsiedeln sind vier Vorlagen an der Urne angenommen worden. Abgelehnt wurde ein Bezirksbeitrag für einen Kunstrasen-Fussballplatz für den FC Einsiedeln.

Drucken
Teilen

Im Bezirk Einsiedeln wurde ein Baukredit für die Erweiterung des Altersheims Langrüti mit 4679 Ja- gegen 1005 Nein-Stimmen klar angenommen. Mit 4846 Ja und 755 Nein war die Zustimmung zu einer Teilumzonung des Areals beim Altersheim Gerbe noch höher. Genehmigt wurde auch der Zusatzkredit für die Wasenmattstrasse mit 3680 Ja gegen 1979 Nein, die definitive Einführung des Ortsbusses wurde mit 4248 Ja gegen 1480 Nein beschlossen. Mit 2939 Nein und 2804 Ja abgelehnt wurde hingegen ein Bezirksbeitrag für einen Kunstrasen-Fussballplatz.

red