KIBAG: Seewen: Lastwagen brennt komplett aus

Am Montag ist um 16.15 Uhr auf der Seewenstrasse in Seewen auf dem Areal der Kibag im Motorenraum eines fahrenden Lastwagens Feuer ausgebrochen. Der Chauffeur konnte sich unverletzt in Sicherheit bringen.

Merken
Drucken
Teilen
Einsatzkräfte beim Löschen des Lasters. (Bild Kapo Schwyz)

Einsatzkräfte beim Löschen des Lasters. (Bild Kapo Schwyz)

Die Führerkabine brannte vollständig aus. Die Feuerwehr Seewen und die Stützpunktfeuerwehr Schwyz hatten den Brand rasch unter Kontrolle. Der Sachschaden am Fahrzeug mit Urner Kennzeichen beläuft sich auf 200'000 Franken. Weshalb der Brand ausgebrochen ist wird durch die Polizei abgeklärt, wie es in einem Communiqué heisst.

scd/red