Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

KOMMUNALE ABSTIMMUNG SZ: Feusisberg erhält eine Gemeinde- und Schulbibliothek

Die Gemeinde Feusisberg kann eine Gemeinde- und Schulbibliothek bauen. Die Stimmberechtigten haben mit 60 Prozent Ja-Stimmen 7,7 Millionen Franken gutgeheissen. Das Geld ist für Schulraumerweiterungen in Schindellegi und einen neuen Anbau für Bibliotheksräume gedacht.
Die Gemeinde Feusisberg kann nach dem Ja an der Urne eine Gemeinde- und Schulbibliothek bauen. (Symbolbild LZ)

Die Gemeinde Feusisberg kann nach dem Ja an der Urne eine Gemeinde- und Schulbibliothek bauen. (Symbolbild LZ)

872 Personen votierten für den Verpflichtungskredit, 587 stimmten gegen diesen. Die Stimmbeteiligung lag bei 47 Prozent.

Bislang verfügt Feusisberg lediglich über eine kleine Schulbibliothek. 2017 soll nun während rund 16 Monaten bei der Schulanlage Maihof eine grössere Gemeinde- und Schulbibliothek entstehen. Neben dem Anbau sind zusätzlicher Schulraum und Optimierungen beim Maihofsaal geplant.

2011 hatte die Gemeindeversammlung ein erstes Projekt abgelehnt, unter anderem weil die Bibliothek nicht in einem gemeindeeigenen Gebäude hätte untergebracht werden sollen. Die Planung für eine Gemeindebibliothek geht auf eine Bevölkerungsumfrage von 2009 zurück. Der Gemeinderat rechnet mit jährlichen Betriebskosten von rund 150'000 Franken.

In einer zweiten Vorlage beschlossen die Stimmberechtigten zudem, dass das kleine gemeindeeigene Elektrizitätswerk Schindellegi seine Managementstrukturen aufgrund der Strommarktliberalisierung weiter anpassen kann. Eine Änderung des Firmenreglements wurde klar mit 1'103 gegen 271 Stimmen gutgeheissen.

Neu wird das Elektrizitätswerk von einem Ausschuss in Zusammenarbeit mit einer Geschäftsleitung operativ geführt. Dadurch soll die Elektritzitätswerkskommission, die aus Milizpersonen besteht, vom Tagesgeschäft entlastet werden. Sie soll sich so vermehrt auf strategische Fragen konzentrieren können. (sda)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.