KONTROLLE: Die Polizei stoppt rostigen Tanktransporter

Die Schwyzer Kantonspolizei hat am Freitag ein durchgerostetes Tankfahrzeug aus dem Verkehr genommen. Der Auflieger, auf dem der Tank von Spanien her transportiert wurde, hatte Rostschäden und faustgrosse Rostlöcher am Stahlträger.

Merken
Drucken
Teilen
Ein Beamter bei der Kontrolle des Fahrzeugs. (Bild Kapo Schwyz)

Ein Beamter bei der Kontrolle des Fahrzeugs. (Bild Kapo Schwyz)

Gemäss Polizeiangaben war der bulgarische Chauffeur des spanischen Lastwagens seit Dienstag unterwegs. Am Freitag lieferte er im Kanton Zug die Tanklieferung ab und wollte dann nach Italien weiterfahren.

sda