KRIMINALITÄT: Mann erleidet bei Rauferei in Lachen Verletzungen

Bei einer Auseinandersetzung ist am Donnerstag in Lachen ein Mann verletzt worden. Wie die Kantonspolizei Schwyz am Freitag mitteilte, ereignete sich der Vorfall um 13.15 Uhr an der Bahnhofstrasse.

Drucken
Teilen
Bei einer Rauferei in Lachen ist ein Mann am Kopf verletzt worden. (Symbolbild) (Bild: Stefan Kaiser / Neue SZ)

Bei einer Rauferei in Lachen ist ein Mann am Kopf verletzt worden. (Symbolbild) (Bild: Stefan Kaiser / Neue SZ)

Zum Hergang der Auseinandersetzung gebe es widersprüchliche Aussagen, heisst es in der Mitteilung. Mehrere Männer seien von der Polizei kontrolliert worden.

Ein Mann erlitt beim Raufhandel Verletzungen am Kopf. Er musste zur Kontrolle ins Spital gebracht werden. (sda)