KÜSSNACHT: Badi-Lounge Merlischachen unter neuer Führung

Die Gastgeber des Swiss-Chalet in Merlischachen, Jeannine und Karel Nölly, führen ab kommender Saison auch den Kiosk sowie Bade- und Seepark Merlischachen. Sie Folgen dem bisherigen Pächterteam der Badi-Lounge, Florian und Yves Seeholzer sowie Iwan Hediger.

Drucken
Teilen
Die neuen Pächter der Badi-Lounge Merlischachen, Jeannine und Karel Nölly. (Bild: PD)

Die neuen Pächter der Badi-Lounge Merlischachen, Jeannine und Karel Nölly. (Bild: PD)

Florian und Yves Seeholzer und haben die Badi-Lounge zusammen mit Iwan Hediger über 4 Jahre geführt. Wie Merlischachen Tourismus am Donnerstag mitteilte, konnte mit Jeannine und Karel Nölly und ihrem Team ausgezeichnete Nachfolger für die bisher sehr erfolgreich geführte Badi Lounge gefunden werden. Mit ihnen konnten wiederum Merlischacher für die Führung der Badi-Lounge gewonnen werden.

Bei der Evaluation der Nachfolger für den Kiosk sowie See- und Badepark Merlischachen ist Alois Seeholzer aufgrund seines Verwaltungsratsmandats bei der Swiss-Chalet Merlischachen AG in den Ausstand getreten. Der Betrieb soll weiterhin eigenständig und vor allem unabhängig vom Swiss-Chalet Betrieb laufen.

pd/zim