KÜSSNACHT: Bezirk Küssnacht hat ein neues Verwaltungslogo

Der Bezirk Küssnacht erhält ein neues, modernes Erscheinungsbild gegen aussen. Per 01.01.2015 wird das neue Verwaltungslogo flächendeckend eingeführt.

Drucken
Teilen
Das neue Verwalrtungslogo von Küssnacht. (Bild: pd)

Das neue Verwalrtungslogo von Küssnacht. (Bild: pd)

Gehört bald der Vergangenheit an: Das alte Logo des Bezirks Küssnacht. (Bild: pd)

Gehört bald der Vergangenheit an: Das alte Logo des Bezirks Küssnacht. (Bild: pd)

Das neue Verwaltungslogo des Bezirks Küssnacht wurde im Rahmen einer Bevölkerungsbefragung aus drei Vorschlägen ausgewählt. Es ersetzt die verschiedenen Logos, welche in der Vergangenheit vom Bezirk eingesetzt worden waren. Das neue Logo kommt modern und markant daher, wie die Staatskanzlei Kanton Schwyz am Donnerstag mitteilt. Das Kissen des Bezirkswappens sowie die Rigi und der Vierwaldstättersee in abstrakter Form seien Bestandteile des neuen visuellen Auftritts, welcher den attraktiven Bezirk gegen aussen repräsentiert. Im Vordergrund habe die Reduktion auf das Wesentliche gestanden. Die verwendete Schrift sei zeitlos, einfach zu lesen und passt zu den gestalteten Formen.

Ortswappen bleiben

Das neue Verwaltungslogo wird ab dem 01. Januar 2015 vom Bezirk flächendeckend eingesetzt, wobei die Spannweite vom Briefpapier bis zu grossen Beschriftungen reichen wird. «Um Kosten zu sparen, werden die bisherigen Drucksachen selbstverständlich aufgebraucht, bevor neue gedruckt werden», hält Landschreiber Wolfgang Lüönd fest. «Ebenfalls bleiben die bisherigen Ortswappen von Küssnacht, Immensee und Merlischachen und kommen weiterhin gezielt zum Einsatz, wenn es um den Bezirk und nicht um die Verwaltung geht.» Das neue Verwaltungslogo sei gestaltet worden, «um dem Erscheinungsbild des Bezirks einfach etwas mehr Pepp zu geben», so Lüönd.

pd/nop