KÜSSNACHT: Feuerbrand: Jetzt wird kontrolliert

Wegen des Feuerbrands sind oft Hunderte von Bäumen von der Krankheit befallen. Im Bezirk Küssnacht sind deswegen Kontrolleure unterwegs.

Drucken
Teilen
So sieht ein befallener Feuerbrand aus. (Bild pd)

So sieht ein befallener Feuerbrand aus. (Bild pd)

Der Bezirk Küssnacht gilt als Befallszone. Deshalb werden ab August Kontrolleure «wertvolle Schutzobjekte» wie Obstanlagen und Baumschulen auf Feuerbrand kontrollieren.

Zutritt ist zu gewähren
Kontrolleure des Amts für landwirtschaftliche Beratung markieren die befallenen Pflanzen. Anschliessend müssen die kranken Pflanzen entfernt werden. Aufgrund der eidgenössischen Pflanzenschutzgesetzgebung ist den Kontrolleuren Zutritt zum Privatgrund zu gewähren. Die Kontrolleure werden sich nicht einzeln anmelden, wie es in einer Mitteilung der Bezirksverwaltung Küssnacht heisst.

rem