KÜSSNACHT: Gsteigstrasse bis Ende Oktober teilgesperrt

Die SBB-Unterführung Talstrasse wird durch eine neue Brückenkonstruktion ersetzt. Ein Teil der Gsteigstrasse ist bis Oktober für den Verkehr gesperrt.

Drucken
Teilen
Der Installationsplatz wird auf dem hinteren Teil der Gsteigstrasse. (Bild: PD)

Der Installationsplatz wird auf dem hinteren Teil der Gsteigstrasse. (Bild: PD)

Am Dienstag haben die Vorbereitungsarbeiten für Neubauprojekt der SBB-Unterführung Talstrasse in Küssnacht gegonnen. In einem ersten Schritt wird der Voraushub durchgeführt, indem auf der linken Seite des bestehenden Tunnels ein Teil der Böschung abgetragen wird, heisst es in einer Medienmitteilung des Bezirks Küssnacht vom Montag.

Auf einem Teil der Gsteigstrasse wird im Juni der Installationsplatz errichtet. Dieser Bereich der Gsteigstrasse ist bis im Oktober 2013 für jeglichen Verkehr gesperrt. Laut Mitteilung hat dies jedoch keinen Einfluss auf die Erschliessung. Sämtliche Häuser an der Gsteigstrasse werden weiterhin erreichbar sein. Und auch die Achse Bodenstrasse–Talstrasse wird, mit leichten Behinderungen, während der Bauzeit des neuen Tunnels geöffnet sein.

pd/zim