KÜSSNACHT: Mann am Barstreet-Festival am Kopf verletzt

In der Nacht auf Samstag ist ein Besucher des Barstreet-Festivals im Herren-WC am Kopf verletzt worden. Wie sich der 29-Jährige die Verletzung zugezogen hat ist noch unklar.

Drucken
Teilen
Der Verletzte musste mit dem Rettungsdienst ins Spital gefahren werden. (Symbolbild Neue LZ)

Der Verletzte musste mit dem Rettungsdienst ins Spital gefahren werden. (Symbolbild Neue LZ)

In der Nacht auf Samstag wurde ein Besucher im Herren-WC des Barstreet-Festivals in Küssnacht gegen 3 Uhr am Kopf verletzt. Der 29-jährige Schweizer musste vom Rettungsdienst versorgt und in Spitalpflege gebracht werden, wie die Kantonspolizei Schwyz am Montag mitteilte.

Wie sich der Mann die Kopfverletzungen zugezogen hat, konnte bislang nicht restlos geklärt werden. Personen, die Angaben zum Hergang machen können, melden sich bei der Kantonspolizei Schwyz, Telefon 041 819 29 29.

pd/zim