KÜSSNACHT: Saphire AG gewinnt Boots-Oscar

Das in Küssnacht ansässige Unternehmen Saphire AG gewinnt den European Yacht of the Year Award 2014 in der Kategorie «Besondere Boote». Die Preisverleihung fand am Samstag anlässlich der Messe «Boot» in Düsseldorf statt.

Drucken
Teilen
Das prämierte Segelboot «Saphire 27» gleitet auf dem Wasser dahin. (Bild: PD)

Das prämierte Segelboot «Saphire 27» gleitet auf dem Wasser dahin. (Bild: PD)

Den Preis gewinnt die 2012 gegründete Firma für ihr Segelboot «Saphire 27». Zum Sieger gekürt hat das Boot eine Jury aus elf Journalisten von elf europäischen Segel-Magazinen. Ausschlaggebend für den Sieg der Yacht ist gemäss der Jury, dass das Boot vielseitig ist und «Familien ebenso wie der Regattacrew gerecht wird».

Der Firmengründer und Regattasegler Michael Tobler wollte nach eigenen Angaben das Segeln mit dem Familienleben verbinden können. Deswegen hat er mit seinem Team ein Boot entwickelt, welches sowohl für den Wettkampf als auch den familiären Wochenendausflug geeignet ist.

pd/spe