LACHEN: Beim Abbiegen Fussgängerin umgefahren

Am Donnerstagabend, 27. November, ist es in Lachen zu einer Kollision zwischen einem Personenwagen und einer Fussgängerin gekommen

Drucken
Teilen

Kurz vor 17.30 Uhr fuhr ein 24-jähriger Autolenker dorfauswärts. Wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilt, kam es beim Abbiegen in Richtung Autobahn zum Zusammenstoss mit einer 47-jährigen Frau, welche den Fussgängerstreifen überquerte.

Die Verunfallte verletzte sich mittelschwer und musste hospitalisiert werden.

ana