LACHEN: Beim Linksabbiegen mit Roller kollidiert

Bei der Kollision zwischen einem Personenwagen und einem Roller ist am Mittwoch eine Zweiradlenkerin in Lachen mittelschwer verletzt worden.

Drucken
Teilen

Kurz vor 7 Uhr fuhr eine 20-jährige PW-Lenkerin auf der Feldmoosstrasse dorfeinwärts. Beim Linksabbiegen kollidierte sie mit einer entgegenkommenden Rollerfahrerin.

Die 16-jährige Zweiradlenkerin verletzte sich. Sie musste durch den Rettungsdienst ins Spital überführt werden, wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilt.

scd