LACHEN: Rotbach mit ölhaltiger Substanz verschmutzt

Am Mittwochmorgen hat eine unbekannte Täterschaft den Rotbach in Lachen verschmutzt. Über 30 Einsatzkräfte der Feuerwehren von Lachen, Altendorf und der Stützpunktfeuerwehr Pfäffikon standen im Einsatz.

Drucken
Teilen
Feuerwehrleute bei der Reinigung des Rotbachs. (Bild Kantonspolizei Schwyz)

Feuerwehrleute bei der Reinigung des Rotbachs. (Bild Kantonspolizei Schwyz)

Kurz vor sieben Uhr wurde auf dem Rotbach ein Ölfilm
festgestellt. Wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilt hatte eine unbekannte Täterschaft am Mittwochmorgen im Bereich der Brügglistrasse eine ölhaltige Substanz in den Bach geschüttet. Dadurch wurde das Wasser auf einigen hundert Metern verschmutzt.

Die Feuerwehrleute errichteten beim Einlauf in den Zürichsee eine Ölsperre. Damit konnte eine Verschmutzung des Zürichsees verhindert werden. Hinweise zur Täterschaft sind an die Kantonspolizei Schwyz, Telefon 041 819 29 29, zu richten.

ana