Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

LACHEN: Scheibe am Bahnhofsgebäude eingeschlagen

In diesem Fall bringen Scherben für einmal kein Glück. Am Bahnhofsgebäude in Lachen haben unbekannte Vandalen eine grosse Scheibe eingeschlagen. Die Polizei sucht Zeugen.
Die eingeschlagene Scheibe beim Bahnhofsgebäude in Lachen. (Bild: Kapo Schwyz)

Die eingeschlagene Scheibe beim Bahnhofsgebäude in Lachen. (Bild: Kapo Schwyz)

Am Montagmittag wurde von Unbekannten am Bahnhofsgebäude im Bereich der Fussgänger-Unterführung eine Scheibe eingeschlagen. Wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilt, beläuft sich der Sachschaden auf mehrere Hundert Franken.

Personen, die diesen Vorfall beobachtet haben oder Angaben zur mutmasslichen Täterschaft machen können, werden gebeten, sich bei der Kantonspolizei Schwyz, Telefon 041 819 29 29, zu melden.

pd/zim

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.