LACHEN/RICKENBACH: Vier Einbrüche in Einfamilienhäuser

In Lachen und Rickenbach (SZ) sind am Samstagabend insgesamt vier Einbrüche begangen worden. Die Schwyzer Polizei fahndet nach den Tätern.

Drucken
Das Ehepaar wurde am helllichten Tag überfallen. (Bild: Smbolbild: Keystone)

Das Ehepaar wurde am helllichten Tag überfallen. (Bild: Smbolbild: Keystone)

In Lachen wurde am Samstagabend in drei Einfamilienhäuser eingebrochen, schreibt die Schwyzer Polizei in einer Mitteilung. Bei zwei Einbrüchen wurde die Sitzplatztüre und beim dritten Fall ein Fenster aufgebrochen.

Die unbekannte Täterschaft durchsuchte die Häuser und entwendete Schmuck, eine Waffe sowie einen Laptop. Es dürfte sich bei allen drei Fällen um die gleichen Täterschaft handeln.

Am gleichen Abend wurde auch in ein Einfamilienhaus in Rickenbach eingebrochen. Dort wurde das Fenster mit einem Flachwerkzeug aufgebrochen. Hier verschwand Schmuck und Bargeld.

pd/zfo