LEICHENFUND: Leiche eines Unbekannten in Einsiedeln gefunden

Am Flussufer der Alp in Einsiedeln hat die Polizei die Leiche eines toten Mannes gefunden. Sie sucht nun Hinweise zum Verstorbenen.

Pd/Nop/Rem
Drucken
Teilen

Die Kantonspolizei Schwyz hat am Montag im Bach «Alp» eine Leiche gefunden. Nachdem sie eine Meldung aus der Bevölkerung bekam, rückte sie sofort aus: Für die Person kam aber jede Hilfe zu spät. Rettungsdienst und Notarzt konnten nur noch den Tod des Unbekannten feststellen. Die Todesumstände werden untersucht.

Die Kapo sucht Zeugen

Zur Identität des Verstorbenen gibt es zurzeit keine Hinweise. Wer Angaben zur Identität des Verstorbenen machen kann oder ihn kürzlich gesehen hat, meldet sich bitte unter Telefon 041 819 29 29.

Der unbekannte Tote ist 40 bis 50 Jahre alt, etwa 170 cm gross und von kräftiger Statur. Er hat kurze schwarze Haare und trug eine schwarze Jeans, einen grauen Pullover, eine dunkle Faserpelzjacke und Turnschuhe.

HINWEIS:
Die Kapo Schwyz hat auf ihrer Website ein Foto des Unbekannten veröffentlicht.