Anmelden
LUZERN
Der Luzerner Finanzdirektor Marcel Schwerzmann (Bildmitte) an einer Medienkonferenz des Kantons zu den finanziellen Aussichten für die Folgejahre. (Bild: Nadia Schärli)

Regierung erhöht Gewinnsteuern für Firmen

Luzerner Unternehmen sollen höhere Gewinnsteuern abliefern. Das schlägt die Regierung vor – und will so für Mehreinnahmen von rund 12 Millionen Franken bei Kanton und Gemeinden sorgen. Ebenfalls steigen sollen die Vermögenssteuern.
Lukas Nussbaumer
Vor allem ältere Frauen fallen Telefon-Trickbetrügern zum Opfer und verlieren dabei oft mehrere tausend Franken. (Symbolbild: Getty)

So sind zwei Seniorinnen auf falsche Polizistinnen hereingefallen

Immer wieder geben sich Betrüger als falsche Polizisten aus. Und immer wieder tappen insbesondere ältere Damen in die Falle. Zwei Opfer erzählen, wie die Masche funktioniert und wie sehr sie seit dem Vorfall leiden.
Yasmin Kunz
Die Einfahrt in das Museggparkhaus. (Visualisierung PD)

Luzern: Plötzlich geht’s ohne Parkplätze

Die Initianten des Musegg-Parkhauses betonten stets, dass ihr Projekt ohne Autoparkplätze wegen der Investoren nicht realisierbar sei. Nun soll es doch möglich sein. Wie das? Initiant Fritz Studer erklärt sich.
Roman Hodel
Eine Mitarbeiterin des Luzerner Kantonsspitals am Standort Wolhusen. (Bild: Corinne Glanzmann, 27. April 2017)

Luzerner Kantonsspital stellt politische Gegner ins Abseits

Zwei wichtige politische Debatten beschäftigen das Luzerner Kantonsspital: Die Abstimmung über die Gesundheitsinitiative und die Revision des Spitalgesetzes. Darüber informiert es auch seine Mitarbeiter – aber nur aus der eigenen Optik.
Christian Glaus
Bild des unbekannten Täters. (Screenshot Überwachungskamera/Luzerner Polizei)

Erneuter Banküberfall in Ebikon

Schon wieder: In der Luzerner Gemeinde Ebikon ist am Dienstagnachmittag die Filiale der Raiffeisenbank überfallen worden. Der unbekannte Täter ist auf der Flucht. Die Polizei sucht Zeugen. Wegen der laufenden Ringfahndung kommt es rund um Ebikon zu Verkehrsproblemen.
Aktualisiert

Trickbetrüger: So schützen Sie sich

Die Luzerner Polizei gibt Tipps, wie man sich bei zwielichtigen Telefonanrufen verhalten soll.
Yasmin Kunz
Der Einwohnerrat Emmen im Zentrum Gersag. Bild: Beatrice Vogel (22. Mai 2018)

Einwohnerräte kämpfen mit strukturellem Defizit der Gemeinde Emmen

Der Emmer Einwohnerrat genehmigt die Rechnung 2017 mit hörbarem Zähneknirschen. Mehrmals kam in der Ratsdebatte die Forderung nach einer Ablehnung des Budgets 2018 – sogar von bürgerlicher Seite.
Beatrice Vogel
Die Fassade der Ersatzneubauten wird komplett aus Holz bestehen. (Querschnitt: MSA Meletta Strebel Architekten)

Stadt Luzern: In dieser Siedlung erhält jedes Haus einen Joker-Raum

Die GV der Baugenossenschaft SBL hat 25 Millionen Franken genehmigt für den Ersatz von sechs 61-jährigen Häusern im Stadtluzerner Quartier Weinbergli. Für die künftigen Bewohner plant man in jedem Gebäude einen besonderen Raum ein.
Roman Hodel
Josef Wyss.

Ist das neue kantonale Energiegesetz sinnvoll? Ein Pro und ein Kontra

Am 10. Juni befinden die Stimmbürger im Kanton Luzern über das revidierte Energiegesetz – weil die SVP das Referendum dagegen ergriffen hat. Das sind die Argumente für und gegen die Vorlage.
Das Schulhaus Konstanz in Rothenburg soll modernisiert werden. | Bild: PD

Rechnung 2017 von Rothenburg genehmigt

An der Gemeindeversammlung vom Dienstagabend haben die rund 81 anwesenden Stimmbürger die Rechnung 2017 angenommen.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.