24 neue Firmen im Detaillistenverband

24 neue Firmen innerhalb des Monats Januar sind dem Detaillistenverband des Kantons Luzern beigetreten. Auch die Gewinner der Weihnachtsaktion sind nun bekannt.

Drucken
Teilen
Preisübergabe am Sitz der DVL-Geschäftsstelle in Luzern (von links): Glücksfee Gabi Scheidegger vom DVL-Sekretariat; Nadja Wicki, Schüpfheim, DVL-Präsident Heinz Bossert; Liselotte Schüpfer, Beromünster, auf dem Bild fehlt krankheitsbedingt Marie Stanger-Lampart, Reiden. (Bild: PD)

Preisübergabe am Sitz der DVL-Geschäftsstelle in Luzern (von links): Glücksfee Gabi Scheidegger vom DVL-Sekretariat; Nadja Wicki, Schüpfheim, DVL-Präsident Heinz Bossert; Liselotte Schüpfer, Beromünster, auf dem Bild fehlt krankheitsbedingt Marie Stanger-Lampart, Reiden. (Bild: PD)

Der DVL im Mitgliederrausch: 24 neue Mitglieder innerhalb des Monates Januar haben sich beim DVL neu angeschlossen. Ein Rekordergebnis, das den Detailhandels-Dachverband stimuliert und zu neuen Aktivitäten motiviert.

40'000 Sammelkarten

Die traditionelle Weihnachtsaktion des Detaillistenverbandes Kanton Luzern (DVL) mit den goldenen Luzerner Treuebon vermochte einmal mehr als Kundengeschenk zu überzeugen. Über 40'000 Sammelkarten gingen bis Mitte Januar 2011, auf der DVL-Geschäftsstelle ein. Die Teilnahme löste für die Treuebon-Sammlerinnen und -Sammler Barrückvergütungen von über 200'000 Franken aus. Für jede gefüllte Sammelkarte, die in einem der beteiligten Ladengeschäfte abgegeben wurde, erhielt die überbringende Person einen Fünfliber in die Hand vergütet.

Beromünster, Schüpfheim und Reiden

Die Verlosung der Wettbewerbspreise fand nach Ablauf der Einsendefrist statt, kurz danach wurden die Gewinner schriftlich benachrichtigt. Die Übergabe der Hauptpreise an die Gewinnerinnen und den Gewinner erfolgte anfangs Februar am Sitz des Detaillistenverbandes. Liselotte Schüpfer, Beromünster, gewann den Hauptpreis, nämlich Einkaufsgutscheine im Wert von 1‘000 Franken. Der 2. Preis (Einkaufsgutscheine im Wert von Fr. 500.-) ging an Nadja Wicki, Schüpfheim; der 3. Preis (Einkaufsgutscheine im Wert von Fr. 200.-) an Marie Stanger-Lampart, Reiden. Die Gewinnliste ist in diesen Tagen einsichtbar im Internet unter www.dvl-luzern.ch oder kann bei Bedarf auf der DVL-Geschäftsstelle, Burgerstrasse 17 in Luzern abgeholt oder telefonisch unter 041 210 15 30 angefordert werden.

pd