26-Jähriger aus Ebikon seit Samstag vermisst

Seit Samstagabend wird der in Ebikon wohnhafte Kevin Chew vermisst. Der 26-Jährige wurde auf der Gütschwiese in Luzern zum letzten Mal gesehen.

Drucken
Teilen

Kevin Chew verliess laut Mitteilung der Luzerner Polizei am Samstag um zirka 18 Uhr seinen Wohnort in Ebikon und begab sich nach Luzern, wo er sich mit Kollegen bei der Gütschwiese traf. Diesen Ort verliess er gegen 21 Uhr. Seither wird er vermisst.

Signalement:
Kevin Chew ist 174 cm gross und zirka 60 Kg schwer. Er hat schwarze kurze Haare, braune Augen und ist eine gepflegte Erscheinung. Bei seinem Weggehen trug er weisse Turnschuhe der Marke Converse, kurze grüne Hosen und ein weisses T-Shirt mit Bild und Schriftzug «Working Class Hero» (siehe Foto). Der Vermisste trägt diversen Schmuck (Ketten und Ringe) und ein Piercing an der Unterlippe.

Personen, welche Angaben über den Verbleib des vermissten Kevin Chew machen können, werden gebeten sich bei der Luzerner Polizei, unter der Telefonnummer 041/ 248 81 17 oder bei der nächsten Polizeidienststelle zu melden.

pd/bep