46 Prozent Wahlbeteiligung in Grossdietwil

Alle fünf Kandidaten sind im ersten Wahlgang gewählt worden. Christian Leuenberger (CVP) ist erneut Gemeindepräsident.

Drucken
Teilen

Josef Müller (CVP, bisher) besetzt mit 262 Stimmen das Amt des Gemeindeammanns. Sozialvorsteherin für eine weitere Amtszeit ist Sibylle Wyss (CVP). Sie erhielt 256 Stimmen bei einem absoluten Mehr von 130 Stimmen.

Christian Graber (SVP, bisher) und Karin Grob (CVP, neu) erhielten 235, respektive 225 Stimmen und sind als Mitglieder des Gemeinderates gewählt.

Mit Christian Leuenberger besetzt die FDP mit 238 erhaltenen Stimmen erneut den Posten des Gemeindepräsidenten von Grossdietwil. Die Wahlbeteiligung lag bei 46 Prozent.

pd/chg