A2: Der Achereggtunnel wird 9 Monate gesperrt

Vom 9. März bis Ende Jahr wird die Autobahnausfahrt A2 vom Achereggtunnel bis Ausfahrt Hergiswil gesperrt. Dies wegen Bauarbeiten.

Drucken
Teilen

In dieser Zeit werden die Arbeiten bei der Verbindungsgalerie, der Galerie 2000 und beim Südportal des Achereggtunnels ausgeführt. In Nachtarbeit vom 16. März 2009 bis zirka 9. April 2009 wird zudem ein Schutzgerüst entlang der Zentralbahn bei der Einfahrt Achereggtunnel Südportal erstellt.

Gleichzeitig werden zur Verbesserung der Sicherheit gegen Naturgefahren umfangreiche Räumungs-, Rodungs- und Felsreinigungsarbeiten am Loppernordhang, auf den Galeriedächern und bei den Schutzbauten durchgeführt. Die Einfahrt Reigeldossen bleibt voraussichtlich bis Anfang Mai 2009 offen. Einzelne Tagesperrungen werden in dieser Zeit jedoch unumgänglich.

scd