Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Ruwil: Abbrucharbeiten im Dorfkern

Die Gebäude «ehemals Volg» und «ex Vinarium» sowie das alte Gerichtsgebäude in der Gemeinde Ruswil werden ab dem 2. August abgebrochen. Dies im Zusammenhang mit der bewilligten Überbauung im Dorfkern Ost.

Dies schreibt der Ruswiler Gemeinderat in einer Mitteilung. Seit letztem Montag steht zudem der provisorische, öffentliche Parkplatz auf der Surbrunnematte zu Verfügung.

Ab diesem Zeitpunkt ist der Märtplatz ganzheitlich gesperrt, da mit den Mikropfählungen für die Baugrube im Zusammenhang mit dem Neubau des Parkhauses begonnen wird. Der Aushub auf dem Märtplatz ist ab dem 30. Juli geplant.

Bereits jetzt steht auch der Parkplatz Tanzlaube nicht mehr zur Verfügung, heisst es weiter. In diesem Zusammenhang weist der Gemeinderat nochmals darauf hin, dass auf dem ehemaligen Landi-Areal an der Wolhuserstrasse 10 der Öffentlichkeit 30 gemietete Parkplätze zur Verfügung stehen. (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.