ABSTIMMUNG: Das Budget der Stadt Luzern nimmt Abstimmungshürde

Der Voranschlag der Stadt Luzern wird von den Stimmbürgern gutgeheissen. Das Budget 2016 weist dank einem Sparpaket einen Ertragsüberschuss von 748'400 Franken aus.

Drucken
Teilen
Die Luzerner Finanzen in Millionen Franken. (Bild: Quelle: Stadt Luzern / Grafik Lea Siegwart)

Die Luzerner Finanzen in Millionen Franken. (Bild: Quelle: Stadt Luzern / Grafik Lea Siegwart)

Die Zustimmung zum Budget beträgt 53,62 Prozent, 15'919 Stadtluzerner stimmten dafür, 14'332 dagegen, die Stimmberteiligung betrug 60,08 Prozent. Um 11 Millionen Franken will der Stadtrat die jährlichen Budgets künftig entlasten. Dieses sieht einen Aufwand von 612 Millionen Franken vor. Gegen den Voranschlag hatten unter anderem SP und Grüne das Referendum ergriffen.

cv