Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

ABSTIMMUNG: Neue Gemeindeordnung für Pfaffnau

Mit einem klaren Ja-Stimmen-Anteil genehmigen die Pfaffnauer eine neuen Gemeindeordnung. Diese erfüllt nun die kantonalen Vorgaben.
Blick auf die Gemeinde Pfaffnau. (Archivbild LZ)

Blick auf die Gemeinde Pfaffnau. (Archivbild LZ)

Das Resultat ist eindeutig: Mit 666 zu 121 Stimmen (Ja-Stimmenanteil von 86,6 Prozent) genehmigen die Pfaffnauer Stimmberechtigten die revidierte Gemeindeordnung. Dies bei einer Stimmbeteiligung von 48,9 Prozent.

Wie in anderen Luzerner Gemeinden ist auch in Pfaffnau eine Änderung der Gemeindeordnung nötig, weil auf kantonaler Stufe die Vorgaben geändert haben. Seit diesem Jahr gilt das neue kantonale Finanzhaushaltsgesetz. Es schreibt die Einführung des neuen Rechnungslegungsmodells HRM2 vor, aber auch neue Planungs- und Kontrollinstrumente.

avd.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.