ABSTIMMUNGEN BUCHRAIN: Buchrain sagt fünf Mal Ja

Die Gemeinde Buchrain hat sowohl die drei Rechnungen der Sonderkredite als auch die Verwaltungsrechnung und die Verwendung des Ertragsüberschusses gutgeheissen.

Drucken
Teilen
Blick auf Buchrain. (Bild pd)

Blick auf Buchrain. (Bild pd)

1?564 Buchrainer nahmen an der Abstimmung teil. Das entspricht einer Stimmbeteiligung von 45,68%.

Die Verwaltungsrechnung der Einwohnergemeinde Buchrain für das Jahr 2007 wurde mit 1?352 Stimmen angenommen; 132 waren dagegen. Ebenso konnte mit 1335 Stimmen die Verwendung des Ertragsüberschusses
von Fr. 439'051.80 angenommen werden. Hier sprachen sich 155 dagegen aus.

Für die Abrechnung des Sonderkredits vom Neubau des
Alterszentrums Tschann legten 1355 ein Ja in die Urne, 164 ein Nein. Für jene des Sonderkredits für die Erstellung und Vergrösserung der Spielwiese Hinterleisibach legten mehr, nämlich 433 Buchrainer ein Nein ein. Mit 1083 konnte wurde sie aber angenommen.

Der Kostenanteil Buchrains für den Hauptsammelkanal Perlen-Root wurde mit 1298 gegen 208 Stimmen gutgeheissen.

kst