ABSTIMMUNGEN: Hochdorf kann Urswilstrasse sanieren

Die Gemeinde Hochdorf kann die Urswilstrasse sanieren. Zudem wurde das Budget 2017 genehmigt.

Drucken
Teilen
Die Urswilstrasse in Hochdorf. (Bild: PD)

Die Urswilstrasse in Hochdorf. (Bild: PD)

Der Gemeinderat kann die Urswilstrasse für 2,2 Millionen Franken sanieren. Das Stimmvolk gab am Sonntag mit 64 Prozent grünes Licht zum Sonderkredit (1598 Ja, 890 Nein). Die Stimmbeteiligung lag bei 43,7 Prozent. Unter anderem wird die Kanalisation erneuert. Zudem besteht im Lärmschutzbereich Handlungsbedarf. Die Tempo-30-Zone wird beibehalten.

Zudem wurde der Voranschlag 2017 mit einem Ja-Anteil von 76 Prozent (1894 Ja, 594 Nein) genehmigt. Das Budget sieht einen Ertragsüberschuss von 1,45 Millionen Franken vor. Der Steuerfuss bleibt bei 2,10 Einheiten.

rem