Adligenswil ab Juli mit neuem Gemeindeschreiber

Per Ende Juni geht der amtierende Gemeindeschreiber von Adligenswil, Walter Tschuppert, in Pension. Sein Amt übernimmt Franz Duss.

Drucken
Teilen

Nach über 33 Jahren im Dienste der Gemeinde Adligenswil geht Walter Tschuppert am 30. Juni in Pension. Der Gemeindeschreiber übergibt sein Amt an Franz Duss, wie die Gemeinde am Donnerstag mitteilt. Duss, bis anhin Gemeindeschreiber-Substitut und Personalverantwortlicher, wurde bereits vom Gemeinderat gewählt und tritt das Amt per 1. Juli an.

pd/bep