Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

AESCH: Mit Auto über Mauer in Glasfassade gestürzt

Eine 22-jährige Autofahrerin hat in einer Linkskurve in Aesch die Kontrolle über ihren Wagen verloren. Dieser fiel über eine Mauer und prallte in die Glasfassade einer Landmaschinen-Handelsfirma.
Der Lenkerin dieses Autos brachten Scherben kein Glück. (Bild: Luzerner Polizei)

Der Lenkerin dieses Autos brachten Scherben kein Glück. (Bild: Luzerner Polizei)

Am Donnerstag, kurz vor 17 Uhr, fuhr eine 22-jährige Autolenkerin durch Aesch Richtung Mosen. In einer langgezogenen Linkskurve vor sie die Kontrolle über ihr Auto, wie die Luzerner Polizei mitteilte.

Die junge Frau touchierte mit ihrem Auto am rechten Strassenrand einen Leitpfosten. Danach machte sie mehrere Lenkkorrekturen bis das Auto schliesslich von der Strasse ab kam über eine niedere Mauer fuhr und schliesslich eine Glasfassade deiner Landmaschinen-Handelsfirma beschädigte.

Die Lenkerin wurde nach dem Unfall mit dem Rettungsdienst für eine Kontrolle in ein Spital gebracht.

Der entstandene Sachschaden dürfte laut Polizeiangaben bei über 20'000 Franken liegen.

pd/zim

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.