AGGLOMERATION: Immer mehr Personen mit dem ÖV unterwegs

Das Angebot des öffentlichen Vekehrs in der Agglomeration Luzern wird rege genutzt. Im letzten Jahr wurden 44 Millionen Passagiere gezählt.

Drucken
Teilen
Immer mehr Leute fahren mit dem öffentlichen Verkehr. (Bild Corinne Glanzmann/Neue LZ)

Immer mehr Leute fahren mit dem öffentlichen Verkehr. (Bild Corinne Glanzmann/Neue LZ)

Dies sind 4,7% mehr als im Vorjahr. Wie dem Geschäftsbericht des Zweckverbands öffentlicher Agglomerationsverkehr zu entnehmen ist, können damit die Finanzierungsbeiträge von Gemeinden und Kanton nochmals reduziert werden.

Verkehrsverbund Luzern
Ab dem Jahr 2010 wird der öffentliche Verkehr unter dem Dach des Verkehrsverbundes Luzern geführt. Der ÖVL hat sich von Anfang an für das neue Organisationsmodell eingesetzt und freut sich über den klaren politischen Entscheid dazu im Kantonsparlament. 

rem