Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

«Alter Hase» mit Sinn für Komik

Yvonne Imbach

Rain Seit letztem Samstag wird in Rain wieder Theater gespielt. Mit der Komödie «Oh du fröhliche» zielt die Theatergesellschaft gewohnt treffsicher auf die Lachmuskeln des Publikums. Unter der Regie von Nicole Bossert und Daniel Baumann haben die acht Spielerinnen und Spieler ein höchst unterhaltsames Stück einstudiert.

Ein «alter Hase» im Rainer Ensemble ist Stephan Burri (49). Er sei ein «Ur-Rainer» und mit Ehefrau und zwei Kindern im Teenager-Alter immer noch in Rain wohnhaft. 2003 ist er dem Verein beigetreten. «Ich spiele dieses Jahr meine elfte Rolle. Nur drei Jahre habe ich ausgesetzt und half im Bühnenbau.» Das Theaterspielen und das gesellige Vereinsleben seien der perfekte Ausgleich zu seiner Arbeit als Kundendienst-Bereichsleiter bei einem grossen Autohändler. «Im Theater tauche ich im Nu in eine andere Welt und vergesse den Alltag. Zudem stehe ich gerne auf eine Bühne und unterhalte die Leute.» Dies gelingt ihm auch als Musiker, ein weiteres Hobby ist nämlich das Handorgelspiel. Er werde immer noch für das eine oder andere Fest als Unterhaltungsmusiker engagiert.

Nationalrat, Einbrecher und zweimal eine Frau

Seine bisher grösste Rolle hatte Burri gleich in seinem ersten Jahr. «Ich hatte 620 Einsätze zu leisten, dabei wollte ich nur eine kleine Rolle.» Es gefiel ihm, und sein komödiantisches Talent kam an. Seither schlüpfte Burri schon in diverse Rollen. Er gab schon den Nationalrat, den Einbrecher, zweimal eine Frau – und in diesem Jahr einen Arzt. Immer überzeugt er als beeindruckende Figur mit ausladender Gestik, herrlicher Mimik und imposanter Stimme. Das Theatralische ist ihm schon gegeben, keine Frage, seine enorme Spielfreude fesselt das Publikum.

Yvonne Imbach

Hinweis

Weitere Aufführungen: 3., 4., 10. und 11. November um 20 Uhr. 5. November um 16 Uhr. Mehrzweckhalle Rain. Reservation: www.tgrain.ch oder Tel. 041 458 12 85 (Di bis Do 18.30 bis 20 Uhr).

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.