Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

ALTERSPOLITIK: Angelica Ferroni neue Präsidentin des Forum Luzern60plus

Die Fachkommission Forum Luzern60plus erhält eine neue Präsidentin. Angelica Ferroni übernimmt ab 1. September das Amt von Christina von Passavant. Das 2011 gegründete Forum Luzern60plus ist die Nachfolgeorganisation des ehemaligen Seniorenrates.
Angelica Ferroni wird neue Präsidentin des Forum Luzern60plus. (Bild: PD)

Angelica Ferroni wird neue Präsidentin des Forum Luzern60plus. (Bild: PD)

Nach der Aufbauphase machen die Mitglieder, die als Ausschuss das Forum führten, neuen Kräften Platz, wie es in einer Mitteilung vom Mittwoch heisst. Die neue Präsidentin Angelica Ferroni war bisher Rektorin des Berufsbildungszentrums für Gesundheit und Soziales in Sursee und ist frisch pensioniert.

Das Forum Luzern60plus vertritt die Interessen der älteren Menschen in der Stadt Luzern und nimmt Stellung zu relevanten Themen. Es ist im Gespräch mit Schlüsselpersonen aus der Verwaltung, aus der Politik und aus dem Service Public und trägt mit Veranstaltungen zur Bewusstseinsbildung in wichtigen gesellschaftlichen Themen und zu einer kritischen, konstruktiven Diskussion bei.

Das Forum ist vom Stadtrat eingesetzt und politisch sowie konfessionell unabhängig. Es steht allen Frauen und Männern offen, die in der Stadt Luzern wohnen und mindestens 60 Jahre alt sind, und umfasst derzeit rund 70 Mitglieder. (sda)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.