ALTWIS: Markus Thomi wird Gemeindeammann

In Altwis fand die Ersatzwahl als Gemeindeammann der Einwohnergemeinde statt. Dabei setzte sich Markus Thomi klar gegen Ute Christen-Tauchmann durch.

Drucken
Teilen

Die Ersatzwahl als Gemeindeammann der Einwohnergemeinde Altwis für den Rest der Amtsdauer 2008 bis 2012 vom Sonntag brachte mit markus Thomi einen klaren Sieger hervor. Thomi erhielt 103 Stimmen (absolutes Mehr 83 Stimmen), während seine Widersacherin Ute Christen-Tauchmann nur 51 Stimmen auf sich vereinigen konnte. Die Wahlbeteiligung betrug 69,5 Prozent.

pd/zim