Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

ALTWIS: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Ein Motorradlenker ist am Montagabend im Kanton Luzern schwer verletzt worden. Aus ungeklärten Gründen fuhr er in eine einmündende Brücke.
Der Unfall ereignete sich zwischen Altwis und Mosen bei der Brücke über den Altwiserbach. (Bild: Screenshot / luzernerzeitung.ch)

Der Unfall ereignete sich zwischen Altwis und Mosen bei der Brücke über den Altwiserbach. (Bild: Screenshot / luzernerzeitung.ch)

Der 21-Jährige war um 19.30 Uhr von Altwis Richtung Mosen unterwegs, als er von der Strasse abkam und dann in eine Brücke über den Altwiserbach fuhr, über die eine Nebenstrasse einmündet. Wie die Luzerner Polizei am Dienstag mitteilte, wurde der Motorradfahrer bei dem Unfall schwer verletzt. Er musste deswegen von einer Ambulanz ins Spital überführt werden.

Wie es zu dem Unfall kam, wird von der Polizei abgeklärt. Sie bittet Personen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, sich bei der Telefonnummer 041 248 81 17.

(sda/cv)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.