Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

AMTSÜBERGABE: Uni Luzern erhält neuen Rektor

Mit dem Beginn des akademischen Jahres hat Prof. Dr. Bruno Staffelbach als neuer Rektor der Uni Luzern seine Arbeit aufgenommen.
Rektor Bruno Staffelbach (links) erhält von seinem Vorgänger Paul Richli symbolisch einen Schlüssel für die Universität Luzern. Diesen hatte Richli seinerseits vor fünf Jahren bei der Eröffnung des Neubaus am Bahnhof vom Luzerner Regierungsrat erhalten. (Bild: Universität Luzern)

Rektor Bruno Staffelbach (links) erhält von seinem Vorgänger Paul Richli symbolisch einen Schlüssel für die Universität Luzern. Diesen hatte Richli seinerseits vor fünf Jahren bei der Eröffnung des Neubaus am Bahnhof vom Luzerner Regierungsrat erhalten. (Bild: Universität Luzern)

Bruno Staffelbach übernimmt per 1. August das Amt seines Vorgängers Paul Richli. Der gebürtige Luzerner ist damit der fünfte Rektor in der Geschichte der Uni Luzern.

Vor dem Antritt seiner neuen Aufgabe war der 59-jährige Professor für Betriebswirtschaftslehre und Inhaber des Lehrstuhls für Human Management an der Uni Zürich. Neben seiner neuen Aufgabe als Rektor werde Staffelbach weiterhin Betriebswirtschaftslehre an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften unterrichten.

Staffelbach zur Seite stehen die beiden für weitere zwei Jahre gewählten Prorektoren, Prof. Dr. Martin Baumann (Prorektor Forschung) und Prof. Dr. Markus Ries (Prorektor Lehre und Internationale Beziehungen). Beide sind seit August 2010 im Amt.

pd/mbo

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.