Andy Eiholzer ist Mättlizunftmeister

Die Zünftler beim Bot haben Andy Eiholzer zum 46. Zunftmeister der Mättlizunft Littau gewählt. Er löst Jürg Mitterer ab.

Drucken
Teilen
Andy Eiholzer. (Bild: PD)

Andy Eiholzer. (Bild: PD)

Die Zunft nahm den 58-jährigen Andy Eiholzer im Jahre 2000 auf, seit 2006 amtiert er als Präsident, wie einer Mitteilung zu entnehmen war. 2009 war er an der Seite von Zunftmeister Rolf Glauser als Weibel unterwegs. Eiholzer ist Verkaufsleiter und folgt auf Jürg Mitterer.

Markus und Heidi Heimgartner sind das neue Weibelpaar. Peter Imfeld wurde von der Zunft zum Knappen gewählt.

pd/ks