ANSTALTEN WITZWIL: Siegerprojekt kommt aus Luzern

Drucken
Teilen

Die Architekten Rigert + Bisang aus Luzern sind die Sieger des Projektwettbewerbs für den Ersatzneubau in den Anstalten Witzwil im Kanton Bern. Insgesamt zwölf Teams hatten sich beteiligt. Für 52 Millionen Franken werden zehn Gebäude saniert.

red