Auffahrunfall auf der A2 bei Neuenkirch

Auf der Autobahn A2 ist es zu einem Auffahrunfall zwischen einem Auto und eine Lastwagen gekommen. Der Autofahrer wurde leicht verletzt. Der Unfallhergang ist noch unklar.

Drucken
Teilen

Am Dienstag, 18. Januar 2011, kam es um 17.20 Uhr auf der Autobahn A2 in Neuenkirch zu einer Auffahrkollision zwischen einem Lastwagen und einem Auto. Der Autofahrer verletzte sich dabei leicht. Zum Unfallhergang konnten die Beteiligten keine klärenden Angaben machen.

Der entstandene Sachschaden beträgt über 15'000 Franken. Zur Räumung und Sachverhaltsaufnahme musste ein Fahrstreifen gesperrt werden. Dies führte kurzzeitig zu einem Stau, wie die Luzerner Polizei in einer Medienmitteilung schreibt.

pd/das

HINWEIS:

Zeugen welche zum Unfallhergang Angaben machen können, werden gebeten, sich mit der Luzerner Polizei, Telefon 041 / 248 81 17, in Verbindung zu setzen.