Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen

Auf der Neuenkirchstrasse in Emmenbrücke hat ein Lastwagenfahrer einen vor ihm fahrenden Tanklastwagen gerammt. Der Lenker des Lastwagens erlitt dabei leichte Kopfverletzungen.

Drucken
Teilen

Der Unfall geschah um zirka 9.20 Uhr auf der Neuenkirchstrasse in Emmenbrücke, wie die Staatsanwaltschaft des Kantons Luzern mitteilt. Der Lastwagenlenker fuhr aus bisher unbekannten Gründen auf den Tanklastwagen auf, weil dieser wegen eines vor ihm fahrenden Autos stark abbremste.

Der Fahrer des Lastwagens erlitt leichte Kopfverletzungen. Die drei Fahrzeuge wurden beschädigt. Der Sachschaden liegt bei über 26'000 Franken.

Aus dem Lastwagen lief nach dem Unfall Öl aus. Der Tank des Tanklastwagens wurde nicht beschädigt. Die Luzerner Polizei klärt den Unfallhergang ab.

pd/ks