AUSSTELLUNG: Ruth Moro präsentiert ihr handgeschöpftes Papier

Am Sonntag, 18. Mai, findet im Betagtenzentrum Rosenberg ab 10.30 Uhr die Vernissage der Ausstellung von Ruth Moro statt. Sie ist freischaffende Künstlerin auf dem Gebiet des handgeschöpften Papiers und der Paper Art.

Merken
Drucken
Teilen
Handgeschöpftes Papier: Zwei Kreationen von Ruth Moro. (Bild pd)

Handgeschöpftes Papier: Zwei Kreationen von Ruth Moro. (Bild pd)

Moro lebt und arbeitet in Cavigliano, Tessin. Sie nutzt für ihre Arbeiten unter anderem Pflanzenstrukturen und realisiert Pflanzenpapiere und Kunstobjekte.

Die Begrüssung an der Vernissage erfolgt durch Cati Hürlimann, Leiterin des Betagtenzentrums Rosenberg. Anschliessend wird die Künstlerin Ruth Moro ihre Arbeiten vorstellen. Eva-Maria Neidhart, Klavier, und Mira Nauer, Violine, begleiten die Eröffnung musikalisch.
Die Ausstellung wird bis zum 19. Juli täglich von 8 bis 21 Uhr geöffnet sein.

ana