AUSZEICHNUNG: Kunstpreis Zentralschweiz an Luzerner Maler

Der Manor Kunstpreis Zentralschweiz 2009 geht an den Luzerner Maler Giacomo Santiago Rogado.

Merken
Drucken
Teilen

Der Preis ist mit 15 000 Franken und einer Ausstellung im Kunstmuseum Luzern dotiert, wie dieses am Mittwoch mitteilte.

Rogado ist 1979 in Luzern geboren worden und machte 2005 das Diplom an der Hochschule für Gestaltung und Kunst Luzern. Die Ausstellung im Kunstmusem Luzern ist vom 7. März bis 21. Juni 2009 zu sehen und wird von Susanne Neubauer kuratiert. Der Manor Kunstpreis wird alle zwei Jahren in elf Regionen vergeben.

ana